Sip of Gold

Zwischen Archaik und Moderne – die Champagnerbecher Sip of Gold von SIEGER by FÜRSTENBERG verbinden hauchdünnes Porzellan mit feinstem Edelmetall. Inspiriert von einem klassischen Silberkelch, entwarf Michael Sieger die Kollektion als zeitgemäße Interpretation. Bei gerade einmal rund zwei Millimetern Wandstärke werden sie im Inneren sowie am äußeren Rand 24-karätig vergoldet. So entstehen – im Zusammenspiel mit einem Getränk – Hunderte von Reflexionen, die den namensgebenden Eindruck flüssigen Goldes erzeugen. In Deutschland liebevoll von Hand gefertigt, ist jeder Becher ein Unikat.

Sip of Gold
Sip of Gold
Sip of Gold

Sip of Gold Kollektion sind Unikate

Sip of Gold
Sip of Gold

Die Sip of Gold Kollektion von SIEGER by FÜRSTENBERG umfasst 34 Modelle. Sie sind in purem Weiß, Schwarz, mit präzisen Reliefs oder grafischen Dekoren erhältlich. Zwei Becher mit spiegelndem Platin gehören ebenso zu der Serie wie die kobaltblauen Dekore Drips & Drops und die plakativen Heldenmotive The Sparkling 4 & Friends.

Sie finden die Champagnerbecher Sip of Gold im Fachhandel sowie im FÜRSTENBERG Online-Shop.
www.sieger-germany.com

Diesen und viele weitere interessante Berichte lesen Sie in der Eat & Travel Magazine Summer Edition 2020.

Fotos © SIEGER by FÜRSTENBERG

Weitere Empfehlungen